Diskussion:Wert und Verwertung

aus dem Freie-Gesellschaft-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

ThomasKalka:

Ohne es gut formulieren zu können: Bei dem Text fehlt mir das wesentliche. Zusammengefasst steht da: Wert ist Wert. Ich weis es aber auch nicht viel besser. Wert scheint aber das "abstrakt Konstante" in einem von "gegeneinander Abwägen" bestimmten Denken zu sein. Eine Abstraktion des Vorteils.

Das interessante ist dabei IMO die Antropologie dieser Idee.

Der Artikel ist ja erstmal nur zur Vermittlung von Hintergrundwissen gedacht, um die in diesem Wiki ja häufig gebrauchten Begriffe Gebrauchswert, Tauschwert, Verwertung etc. zu erklären – insofern sind da nicht unbedingt neue Erkenntnisse zu erwarten. Holger hat mich aber auch noch auf ein paar inhaltliche/terminologische Probleme aufmerksam gemacht, um die ich mich demnächst mal kümmern werde... --Christian 15:54, 24. Jun 2006 (CEST)